Campingplatz Zeestow-Havelkanal ***

Kurzinfo

Kurzinfo

 

Campingplatz-Zeestow Havelkanal

Unser Campingplatz existiert seit 1994 und ist der 1. neue Campingplatz, der nach der Wende im

Land Brandenburg genehmigt und gebaut wurde.

Er liegt 13 km westlich von Berlin und ist eine gute Ausgangsposition für den Besuch von Berlin

und Potsdam, die viele Sehenswürdigkeiten zu bieten haben.

Der Platz selbst wird von 2 Kanälen begrenzt, hat natürliche Grenzen und liegt in der Nähe der

Autobahn A 10 (Berliner Ring), Abfahrt 27 – Brieselang.

Dann noch etwa 500 m in Richtung Wustermark.

Er ist nicht zu verfehlen.

Er ist ganzjährig geöffnet hat 145 Dauer – und etwa 40 Touristenplätze, die alle mit eigenem

Elektroanschluss nach CEE-Norm ausgestattet sind.

Die sanitären Anlagen sind ganzjährig benutzbar, hell und freundlich gestaltet und haben einen

sehr guten Standard.

Für einen längeren Aufenthalt bietet der Platz gute Vorraussetzungen.

So besteht die Möglichkeit die persönliche Wäsche zu waschen und anschließend im Trockner zu

trocknen.

Auch das Geschirr kann in einem separaten Raum gereinigt werden.

Hunde und Katzen sind erlaubt.

Es besteht jedoch Leinenzwang.

Für Propangas-flaschen ist der Tausch möglich.

Unsere kleinen Gäste können nach Herzenslust auf dem Spielplatz und dem angrenzenden Wald

herumtollen.

Auch an die „Großen Gäste“ wurde gedacht. Im November 1999 wurde unsere Gaststätte auf dem

Campingplatz eröffnet.

Für gemütliche Stunden sorgt die bäuerliche, rustikale Atmosphäre, in der die Speisen und

Getränke gereicht werden. Im Sommer steht ein Biergarten zur Verfügung.

Wir würden uns über einen Besuch von Ihnen freuen.

 

Copyright R.Farys © 2013. All Rights Reserved.